Hier klicken, um zum Eingangsportal zurückzukehren.
Für Neuigkeiten und die letzten Updates bitte hier klicken.
Für allgemeine Informationen und Gesamtansichten von Cloud bitte hier klicken.
Sie befinden sich auf dieser Seite.
Hier klicken für Clouds Ahnentafel.
Für Näheres und Fotos aus der Welpenzeit bitte hier klicken.
Cloud und Unterordnung: Hier klicken für Fotos und Info.
Cloud und Hundesport: Hier klicken für Fotos und Info.
Cloud beim Spielen: Hier klicken für Fotos und Info.
Hier klicken für Fotos von Ausflügen und Collie-Treffs.
Hier klicken für Märchenbilder und für einige kleine Gutenachtgeschichten in englischer Sprache.
Für Fotos von Cloud aus zum Teil ungewöhnlichen Perspektiven hier klicken.
Bitte hier klicken, um das Gästebuch aufzuschlagen bzw einen Pfotenabdruck zu hinterlassen.
Hier klicken für eine ausführliche Liste von Collie-Webseiten aus dem deutschen Sprachraum.

Cloud im Alter von noch nicht ganz zweieinhalb Jahren. 

 

Hmm. Eher ein Amerikanischer oder ein Englischer Collie? Na ja. Das ist eine Frage des Blickwinkels, würde ich (mit einem großen Grinsen) sagen -- ob von links oder von rechts oder von oben oder von unten. Ob Amerikanisch oder Englisch oder Deutsch, ob starker oder leichter Stop, ob Mandelaugen oder Kirschaugen, tricolor oder zobel, eines bleibt sich überall gleich: Das Collie-Leuchten, das von innen heraus strahlt, das uns in den Bann zieht und gefangen hält. Und in Clouds Bann sind wir nun hoffnungslos gefangen. Es ist eine subjektive Gefangenschaft. Und wir fühlen uns wohl darin. 

Im ersten Portrait von unserem noch werdenden Cloud sehen wir den Nasenrücken vom einmaligen Papa, McClouds American Fighter, und der sanfte Blick vom Onkel, Blue Bear of Kingly Shine ... ein Gedanke, der uns strahlen lässt, war doch "Bärchen" der Blue-Merle-Collie, dessen Anblick unser Collie-Fieber entzündet hat. Unten dann drei weitere Portraitaufnahmen von einem jüngeren aber schon recht selbstbewußten Cloud. Hundeglücklich und hundephilosophisch und klug und verschmust. Alles gleichzeitig. Man ... uh, ich meine ... "Hund" reifte heran.

 

Unser flauschiges tanzendes Wölkchen im Alter von zweiundzwandzig Monaten.

 

Hier klicken, um zur vorherigen Seite zurückzukehren. Hier klicken, um zum Eingangsportal zurückzukehren. Hier klicken, um zur nächsten Seite zu gelangen.




Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!